Kids, lasst euch nicht veralbern: herausnehmbare Zahnspangen sind alter Schrott

Kids und Teens werden oft kieferorthopädisch behandelt, und in Deutschland – und nur hier – wird die Hälfte der Behandlungszeit mit herausnehmbaren Zahnspangen gemacht. Da heißt es aufgepasst, denn  herausnehmbare Zahnspangen wirken meistens wesentlich schlechter, als festsitzende Zahnspangen es könnten. Mit herausnehmbaren Zahnspangen können die meisten Zahnbewegungen nur eingeschränkt und mit viel Glück erreicht werden. […]

Kids aufgepasst: mit kieferorthopädischer Behandlung nicht zu früh beginnen!

Wann sollte man mit der kieferorthopädischen Behandlung beginnen? Natürlich wenn die Zähne da sind! Milchzähne fallen im frühen Jugendalter aus und brauchen deshalb keine kieferorthopädische Behandlung. Die kieferorthopädische Behandlung richtet sich vor allem an die bleibenden Zähne. Und die bleibenden Zähne sind erst im Alter von 11-12 Jahren vollständig durchgebrochen, so dass eine ehrliche kieferorthopädische […]